Kronen Zeitung / Mostviertler Tüftler digitalisieren Viehhandel

Presse

July 4, 2022

| Lesedauer:

2

min.

Autor

Martin Roseneder

Ein Tierarzt und ein Banker haben erkannt, dass Landwirtschaft mit der Zeit gehen muss. Und der Erfolg gibt den beiden Recht.

Die Viehhandels-App „Viehworld“ von Tierarzt Wolfgang Schiessl und Banker sowie Nebenerwerbsbauer Florian Aspalter ist zwar erst seit wenigen Monaten online, gilt aber bereits als großer Erfolg.  Haben die beiden Mostviertler im September des Vorjahres vorerst mit einer Plattform ausschließlich für Kühe gestartet, sind mittlerweile bereits sämtliche Tierarten verfügbar. Schafe, Ziegen, Pferde, Schweine, Geflügel, Alpakas und sogar Esel können über „Viehworld“ verkauft oder ersteigert werden.

Die App wurde nicht zuletzt dank einer Kooperation mit AMA bereits mehr als 9000-mal heruntergeladen, rund 400 Tiere wurden bislang damit gehandelt. „Wir haben in den letzten Monaten gesehen, dass der Bedarf der Digitalisierung des Tierverkaufs durchaus gegeben ist. Die Kunden schätzen vor allem die kurzen Transportwege, was für die Tiere natürlich extrem wichtig ist“, erklären die beiden Geschäftsführer.

https://www.krone.at/2750528

Ganzen Artikel lesen

TEILE DIESEN ARTIKEL

viehworld-GEWINNSPIEL im Wert von 400 Euro!

Jun 24, 2022

| Lesedauer:

2

min.

Umfrage: Deine Meinung ist gefragt

Jun 6, 2022

| Lesedauer:

2

min.

Viehhandels-App bereits mit mehr als 8.500 Downloads

Apr 27, 2022

| Lesedauer:

3

min.